Off Rohler Evo

In­klu­si­ve

Beschreibung

Das idworx Off Rohler Evo von heute ist das Resultat von mittlerweile 10 Jahren Evolution unseres ‚Oldschool‘-Trekkingbikes mit 26″-Laufrädern. Es ist zugleich der abenteuerlustige Bruder des ansonsten technisch baugleichen Easy Rohler Evo. Dank seiner Offroad-Geometrie, soliden 26″-Laufrädern (überall auf der Welt sind dafür Ersatzteile erhältlich!) mit 60 mm breiten Schwalbe-Reifen, der bewährten Rohloff-Nabenschaltung sowie den vielen durchdachten und immer weiter verfeinerten idworx-Details ist das Off Rohler Evo nichts weniger als der perfekte Globetrotter.
Innerhalb unserer Adventure-Kollektion ist das Off Rohler Evo das einzige Modell mit hydraulischen Magura FIRMtech-Felgenbremsen. Warum? Ganz einfach, weil dies die zuverlässigsten und wartungsärmsten Bremsen sind, die wir kennen. Das Bremsgefühl ist das gewohnte. In Kombination mit der Keramik-Beschichtung der Felgen funktionieren sie sehr gut und die extra harten Bremsgummis halten sehr lang. Und wenn sie doch verschlissen sind, können Sie die Bremsgummis einfach und ohne jegliches Werkzeug innerhalb von 5 Minuten austauschen.
Für das Off Rohler Evo bieten wir einige Upgrade-Optionen. Die meisten 2-Rad-Weltenbummler entscheiden sich für das serienmäßig verbaute, extrem langlebige, speziell gehärtetes Stahl-Kettenblatt und die reparierbare KMC-Kette. Trotzdem ist der Rahmen ‚belt-ready‘, also lässt sich auch ein Gates CDX-Zahnriemen konfigurieren. Achtung: auf große Touren unbedingt einen Ersatz-Zahnriemen mitnehmen! Eine besonders praktische Option ist der ‚The Plug‘ USB-Ladeadapter im Steuerrohr – damit können Smartphones, Navigationsgeräte oder Akkupacks vom Nabendynamo aufgeladen werden. Und für die Extraportion Komfort lautet unser Tipp: gefederte Cane Creek-Sattelstütze!